Lexikon KFZ-Versicherung - Selbstbehalt/Selbstbeteiligung

Lexikon KFZ-Versicherung: Selbstbehalt/Selbstbeteiligung

KFZ-Versicherung

Selbstbehalt/Selbstbeteiligung


Der sogenannte Selbstbehalt oder die Selbstbeteiligung spielt in der KFZ-Versicherung je nach Versicherungsart eine mehr oder minder große Rolle. Die gängigsten Beträge der Selbstbeteiligung sind hier 300 Euro bei Vollkasko und 150 Euro bei Teilkasko.

Der Sinn der Selbstbeteiligung liegt in der Regel darin, dass durch eine Selbstbeteiligung des Versicherungsnehmers, der Beitrag für die Versicherung niedriger gehalten wird. Es gilt natürlich, eine Überlegung anzustellen, ob eine Selbstbeteiligung für einen sinnvoll und empfehlenswert ist. Neigt der Versicherungsnehmer zu Kleinunfällen mit Bagatellschäden, wie zum Beispiel einem abgebrochen Spiegel oder anderen kleinen Schäden, so ist die Selbstbeteiligung weniger sinnvoll, da alle Kleinschäden in den Zuständigkeitsbereich des Versicherungsnehmers fallen und von ihm auch selbst beglichen werden müssen. In solchen Fällen ist zu überlegen, ob man nicht doch einen Tarif ohne Selbstbeteiligung wählt.

Es ist ebenfalls ratsam, die Höhe der Selbstbeteiligung dem Restwert des Kraftfahrzeuges anzupassen und diese Anpassung von Zeit zu Zeit neu vorzunehmen. Auch das kann die Beiträge der Versicherung senken.

Als Grundregel sollte hier also gelten, dass zunächst einmal ehrlich überprüft werden sollte, ob man in der Vergangenheit des Öfteren kleine Unfälle selbst verschuldet hat, und sollte dies der Fall sein, dass man sich ggfs. trotz der Mehrkosten für einen Versicherungstarif ohne Selbstbeteiligung entschließen sollte. Es gibt bei der Versicherungsgesellschaft immer die Möglichkeit, höhere, niedrigere oder gar keine Selbstbeteiligung zu vereinbaren und diese Regelung dann in den Versicherungsvertrag zu integrieren.


Um eine günstige KFZ-Versicherung zu finden können Sie kostenlos und unverbindlich einen der nachfolgenden Tarifrechner für die jeweilige KFZ-Versicherung benutzen:

KFZ-Versicherung - LKW-Versicherung - Wohnmobilversicherung - Krafträderversicherung




zurück

























































BU Rechner Zahnzusatzversicherung Riester-Rente Krafträder-Versicherung KFZ-Versicherung LKW-Versicherung
Gewerbeversicherung Berufsunfähigkeit Versicherung KFZ-Versicherung Private Krankenversicherung Wohnmobilversicherung Motorradversicherung