Lexikon KFZ-Versicherung - Nutzung privat und gewerblich

Lexikon KFZ-Versicherung: Nutzung privat und gewerblich

KFZ-Versicherung

Nutzung privat und gewerblich

Die Unterschiede zur Nutzung privat und gewerblich

Der Versicherungsumfang beinhaltet bei der privaten Nutzung alle privaten Fahrten aber auch Wege zum und vom Arbeitsplatz sowie der An- und Abfahrten zu beruflichen Weiterbildungen oder Seminaren.
Im Gegenzug werden bei der Nutzung im gewerblichen Bereich nur die Fahrten versichert, die für das jeweilige Unternehmen getätigt werden. Diese beinhalten Lieferfahrten- oder Dienstfahrten. Das Kraftfahrzeug wird auch nicht, wie bei der privaten Nutzung, auf eine Person sondern auf die Firma angemeldet. Wichtig hierbei ist, dass stets ein Fahrtenbuch geführt wird, aus dem ersichtlich ist, wann welche Fahrt mit wieviel Kilometern getätigt worden ist. Dieses Fahrtenbuch muss auf Wunsch der Versicherungsgesellschaft vorgelegt werden.

Die Bedeutung der Nutzung für die Versicherung

Um von der Versicherungsgesellschaft den bestmöglichen Tarif zu erhalten, ist es unverzichtbar alle wichtigen Angaben dem Vertreter mitzuteilen. Hierunter fällt auch die Angabe, ob die Nutzung privat oder gewerblich erfolgen wird. Gerade in den verschiedenen Versicherungstarifen macht sich hier ein Unterschied in den Prämien sichtbar. Wer seinen Wagen ausschließlich privat nutzt, ist weniger Risiken ausgesetzt und wird somit in der Prämie niedriger eingestuft. Ein Außendienstmitarbeiter im Gegenzug, der seinen Wagen zu 100% gewerblich nutzt, liegt somit deutlich über dem Durchschnittsrisiko in einen Unfall verwickelt zu werden und entsprechend höher fällt seine Prämie aus.




Um eine günstige KFZ-Versicherung zu finden können Sie kostenlos und unverbindlich einen der nachfolgenden Tarifrechner für die jeweilige KFZ-Versicherung benutzen:

KFZ-Versicherung - LKW-Versicherung - Wohnmobilversicherung - Krafträderversicherung




zurück

























































BU Rechner Zahnzusatzversicherung Riester-Rente Krafträder-Versicherung KFZ-Versicherung LKW-Versicherung
Gewerbeversicherung Berufsunfähigkeit Versicherung KFZ-Versicherung Private Krankenversicherung Wohnmobilversicherung Motorradversicherung