Lexikon KFZ-Versicherung - Insassenunfallversicherung

Lexikon KFZ-Versicherung: Insassenunfallversicherung

KFZ-Versicherung

Insassenunfallversicherung

Die Bedeutung der Insassenunfallversicherung

Durch die Insassenunfallversicherung werden alle sich im Kraftfahrzeug befindlichen Personen auf Todesfall oder Invalidität, bei einem selbstverschuldeten Unfall, abgesichert. Man unterscheidet hier einmal nach Platz- und zum anderen nach Pauschalsystem. Durch das Platzsystem werden genau definierte Plätze im Kraftfahrzeug, wie beispielsweise der Beifahrer- oder der linke Rückbankplatz, mit einer vorher bestimmten Summer versichert. Der Unterschied zum Pauschalsystem besteht darin, dass hier die Versicherungssumme, nach einem Unfall, durch alle Personen gleichmäßig aufgeteilt wird. Der Versicherte hat bei der Insassenunfallversicherung auch die Möglichkeit verschiedene Zusatzversicherungen mit einzubeziehen. Hier empfiehlt es sich unter anderem an Zusatzleistungen wie Krankengeld oder Krankenhaustagegeld zu denken. Um einen Anspruch auf die Leistung geltend machen zu können, muss der Unfall während der Versicherungslaufzeit und im Zusammenhang, wie beim Ein- oder Aussteigen oder Lenken, etc. passiert sein.

Ist eine Insassenunfallversicherung zwingend notwendig?

Sinnvoll ist eine solche Insassenunfallversicherung nur, wenn der Kraftfahrzeughalter öfters mehrere und nicht durch Unfallversicherung oder Lebensversicherung abgesicherte Personen befördert. Sollte ein Beifahrer verunfallen und dabei zu Tode kommen, so würde hier beispielsweise die bereits bestehende Lebensversicherung eintreten. Das gleiche Beispiel gilt auch für die private Unfallversicherung des Beifahrers beziehungsweise Mitfahrers. Aufgrunddessen das circa 50% der Unfälle nicht selbstverschuldet passieren, würde hier auch die Kfz-Haftpflichtversicherung des Verursachers eintreten. Somit stellt sich hier jedem ganz individuell die Frage, ob eine Insassenunfallversicherung sinnvoll oder unnütz ist.




Um eine günstige KFZ-Versicherung zu finden können Sie kostenlos und unverbindlich einen der nachfolgenden Tarifrechner für die jeweilige KFZ-Versicherung benutzen:

KFZ-Versicherung - LKW-Versicherung - Wohnmobilversicherung - Krafträderversicherung




zurück

























































BU Rechner Zahnzusatzversicherung Riester-Rente Krafträder-Versicherung KFZ-Versicherung LKW-Versicherung
Gewerbeversicherung Berufsunfähigkeit Versicherung KFZ-Versicherung Private Krankenversicherung Wohnmobilversicherung Motorradversicherung