Lexikon KFZ-Versicherung - Grüne Karte

Lexikon KFZ-Versicherung: Grüne Karte

KFZ-Versicherung

Grüne Karte

Die internationale Versicherungskarte

Bei der Grünen Versicherungskarte handelt es sich um eine europaweit einheitliche Versicherungsbestätigung, die alle wichtigen Daten zum Versicherungsschutz eines Kraftfahrzeugs belegt. Bis zum Jahre 1965 musste jeder, der mit seinem Auto ausreisen wollte, einen Versicherungsnachweis erbringen und mitführen. Dies wurde durch die Grüne Karte abgelöst. Ihren Ursprung fand die Grüne Versicherungskarte in der UNO Empfehlung Nummer 5 und dem daraus resultierenden Abkommen zwischen zahlreichen EU und Nicht-EU Staaten. Neben den EU Ländern gilt die Internationale Versicherungskarte somit beispielsweise auch noch in Albanien, Andorra, Island, Marokko und vielen anderen Staaten. Die Grüne Karte für den europäischen Raum wurde auch als Vorlage für zahlreiche andere ähnliche Systeme verwendet. So gibt es zum Beispiel im arabischen Raum die sogenannte „Orange Card“.

In einigen Ländern ist für die Einreise eine sogenannte große Grüne Versicherungskarte notwendig, so zum Beispiel für den Iran, Russland, die Türkei oder Israel. Die große Grüne Versicherungskarte weißt neben den üblichen Daten auch das jeweilige Länderkennzeichen aus. Kann die große Grüne Versicherungskarte bei der Einreise in diese Länder nicht vorgewiesen werden, muss man meist direkt vor Ort eine Grenzversicherung abschließen um einreisen zu dürfen.

Die Grüne Karte im Versicherungsalltag

Die internationale Versicherungskarte wird in der Regel bereits mit der Polizze beim Abschluss einer Versicherung ausgehändigt und jährlich neu ausgestellt. Die Mitnahme ins Ausland ist zwar nicht vorgeschrieben, da mittlerweile auch ein Kennzeichenabkommen besteht, die Karte kann jedoch im Versicherungsfall einiges erleichtern. Der Geltungsbereich über die europäischen Grenzen hinaus, kann von Versicherung zu Versicherung variieren. Auf der Grünen Karte findet man aus diesem Grunde alle Länder angeführt. Jene, die in den Geltungsbereich der Versicherung fallen, sind nicht durchgestrichen. Der Geltungsbereich einer KFZ-Versicherung kann bei Bedarf erweitert werden. Hierfür kann man einzelne Länder gegen eine Prämienaufzahlung in das Leistungspaket einschließen. Die Grüne Versicherungskarte weißt dann auch diese Länder als nicht durchgestrichen auf.


Um eine günstige KFZ-Versicherung zu finden können Sie kostenlos und unverbindlich einen der nachfolgenden Tarifrechner für die jeweilige KFZ-Versicherung benutzen:

KFZ-Versicherung - LKW-Versicherung - Wohnmobilversicherung - Krafträderversicherung




zurück

























































BU Rechner Zahnzusatzversicherung Riester-Rente Krafträder-Versicherung KFZ-Versicherung LKW-Versicherung
Gewerbeversicherung Berufsunfähigkeit Versicherung KFZ-Versicherung Private Krankenversicherung Wohnmobilversicherung Motorradversicherung