Lexikon KFZ-Versicherung - Grobe Fahrlässigkeit

Lexikon KFZ-Versicherung: Grobe Fahrlässigkeit

KFZ-Versicherung

Grobe Fahrlässigkeit

Entfall des Versicherungsschutzes

Die Bezeichnung grobe Fahrlässigkeit wird im Versicherungswesen häufig verwendet. Es handelt sich hierbei um einen Begriff, der im Zivilrecht definiert ist und den Gegensatz zur leichtfertigen bzw. einfachen Fahrlässigkeit darstellt. Definiert wurde dies ursprünglich von Learned Hand, einem amerikanischen Richter.

Der Unterschied zwischen der einfachen und der groben Fahrlässigkeit liegt in der Absicht und im Vorsatz des Versicherten. Um eine einfache oder leichtfertige Fahrlässigkeit handelt es sich dann, wenn der Schaden durch die Missachtung der Sorgfaltspflicht, allerdings ohne jede Absicht verursacht wurde. Unachtsamkeit und Unwissenheit sind typische Gründe für diese Art von Versicherungsfällen. Bei der groben Fahrlässigkeit hingegen, wurde die notwendige Sorgfalt mit Absicht nicht wahrgenommen. Dadurch verursachte Schäden und Folgen sind einem im Falle einer groben Fahrlässigkeit bewusst und werden in Kauf genommen. Als Antrieb der groben Fahrlässigkeit gilt der Vorsatz, einen bestimmten Schaden herbeizuführen um daraus Profit zu schlagen.

Versicherungsschutz bei grober Fahrlässigkeit

Versicherungsunternehmen haben im Falle einer groben Fahrlässigkeit durch den Versicherten die Möglichkeit, den Versicherungsvertrag mit sofortiger Wirkung zu kündigen. Der Versicherungsschutz bei grober Fahrlässigkeit entfällt somit in der Regel per sofort. Sind Leistungsansprüche aus früheren Versicherungsfällen offen, die keinen direkten Zusammenhang zur groben Fahrlässigkeit aufweisen, hat der Versicherte in der Regel noch Anspruch darauf. Obwohl in der Rechtssprechung auch bei einer groben Fahrlässigkeit noch zwischen bewusster und unbewusster Fahrlässigkeit unterschieden wird, können Versicherungen in jedem Fall austreten. Die Modalitäten und Gründe für einen vorzeitigen Vertragsaustritt seitens der Versicherung sind im Versicherungsvertrag geregelt.

 

Um eine günstige KFZ-Versicherung zu finden können Sie kostenlos und unverbindlich einen der nachfolgenden Tarifrechner für die jeweilige KFZ-Versicherung benutzen:

KFZ-Versicherung - LKW-Versicherung - Wohnmobilversicherung - Krafträderversicherung




zurück

























































BU Rechner Zahnzusatzversicherung Riester-Rente Krafträder-Versicherung KFZ-Versicherung LKW-Versicherung
Gewerbeversicherung Berufsunfähigkeit Versicherung KFZ-Versicherung Private Krankenversicherung Wohnmobilversicherung Motorradversicherung