Gesetzliche Krankenversicherung Vergleich

Gesetzliche Krankenversicherung Vergleich

Ab 1. Januar 2011 zahlen alle gesetzlich Versicherten den gleichen Beitragssatz von 15,5 % für ihre Krankenversicherung, aber Vorsicht einige gesetzliche Krankenversicherungen erheben einen Zuschlag und der kann erheblich sein, denn ab 2011 ist nch oben hin keine Grenze mehr festgelegt.

Der Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherungen sind zwar im Sozialgesetzbuch festgelegt, doch einige gesetzliche Krankenversicherung bieten im Rahmen der Möglichkeiten einige Zusatzleistungen an. Das medizinisch Notwendige wird, bis auf Rezeptgebühren und Zuzahlungen zu ambulanten und stationären Therapien, von allen gesetzlichen Krankenversicherungen bezahlt.

Ein Vorteil bei den gesetzlichen Krankenversicherungen ist, je geringer das Einkommen, desto geringer der zu zahlende Beitrag. Dies macht sich vor allem im Alter, wenn das Einkommen nicht mehr so hoch ist, besonders bemerkbar. Darüber hinaus sind alle nicht erwerbstätigen Familienmitglieder beitragsfrei mitversichert, wie der Ehepartner und Kinder.

Vergleichen Sie jetzt und sichern Sie sich eine günstige gesetzliche Krankenversicherung!

Gesetzliche Krankenversicherung Vergleich jetzt kostenlos erstellen






Kostenlose Tarifrechner für den Vergleich der: KFZ-Versicherung · LKW-Versicherung · Wohnmobilversicherung · Motorradversicherung