Bauherrenhaftpflichtversicherung

Bauherrenhaftpflichtversicherung

Als Bauherr gehen Sie Risiken ein. Zusätzlich haften Sie persönlich als Bauherr mit Ihrem Vermögen, wenn Unbeteiligte durch Ihr Bauvorhaben zu Schaden kommen. Die Bauherrenhaftpflichtversicherung schütz Sie gegen gesetzliche Haftpflichtansprüche die durch die Verletzung von Verkehrssicherungspflichten bei der Durchführung eigener Bauvorhaben entstehen können.

Jeder Bauherr muss seine Baustelle ordnungsgemäß absichern, sodass dort niemand verletzt werden kann. In der Regel überträgt der Bauherr seine Verkehrssicherungspflichten auf den Bauleiter.

Der Bauherr haftet aber weiterhin für die Überwachung des Bauleiters, sodass er bei Verletzung dieser Überwachungspflicht haftet.

Die Bauleistungsversicherung hingegen kommt für Beschädigungen am Neubau durch Sturm, Frost und Hagel, Vandalismus, Material- und Konstruktionsfehler auf. Zusätzlich können Sie einen Schutz gegen Brandschäden im Rahmen der Bauleistungsversicherung vereinbaren.

Jetzt kostenlos die Bauherrenhaftpflichtversicherung und Bauleistungsversicherung vergleichen





Kostenlose Tarifrechner für den Vergleich der: KFZ-Versicherung · LKW-Versicherung · Wohnmobilversicherung · Motorradversicherung